Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Harry Sokal „I Remember Art“

22. Februar um 20:30

18,00EUR

Österreichs Saxophon-Spezialist kommt nach Bayreuth. Im Gepäck haben Sokal und Band meisterhaften Jazz nach klassischer Bauart, für Freunde des gepflegten Saxophon-Klangs wird dieser Abend ein Fest. Ob wendig und agil oder ruhig und nachdenklich: Harry Sokal holt alle Schattierungen ans Licht, die sein Instrument zwischen den Klappen hat.

Im Becher-Saal spielt der Wiener mit jungen Kollegen auf, deren Talent er fördern möchte. So wie Art Farmer, der große Jazz-Trompeter aus den USA, einst den jungen Harry Sokal unterstützt hat. Mehr als zwanzig Jahre spielte Sokal in Farmers Europa-Quintett, seinen musikalischen Stil prägte diese Phase entscheidend. Darauf bezieht sich der Saxophonist jetzt mit seinem aktuellen Projekt „I remember Art“. Es ist Hommage an einen legendären US-Musiker und an den internationalen Jazz.

Besetzung:
Harry Sokal sax
John Arman g
Martin Kocian b
Michal Wierzgon dr

Details

Datum:
22. Februar
Zeit:
20:30
Eintritt:
18,00EUR
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Becher Bräu
St.-Nikolaus-Str. 25
Bayreuth,

Veranstalter

Jazz Forum Bayreuth
Website:
http://www.jazz-bayreuth.de