Home Seiten Page 1
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2019

Human Feel

3. Februar um 20:00
Becher Bräu, St.-Nikolaus-Str. 25
Bayreuth,
18,00EUR

Gut erzogen sieht anders aus, diese beiden Saxophone dürfen einfach alles: fiepen, quietschen, jodeln. Streiten und sich vertragen. Hemmungslos reinquatschen in den minimalistischen, transparenten Sound von Human Feel. Homebase dieser explosiven Truppe sind die USA: ihre Band haben die vier…

Mehr erfahren »

Mathias Tretter: Pop

14. Februar um 20:00
Becher Bräu, St.-Nikolaus-Str. 25
Bayreuth,
20,80EUR

Was mit Casting-Shows begann, erreicht in Donald Trump nun endlich seinen sturmfrisierten Höhepunkt: Das Zeitalter des Amateurs. Blogger sind die neuen Journalisten, Hipster die neuen Bierbrauer, AfDler die neuen CDUler. Sänger kriegen den Literatur-Nobelpreis, Kinder erziehen ihre Eltern, das Oval…

Mehr erfahren »

Harry Sokal „I Remember Art“

22. Februar um 20:30
Becher Bräu, St.-Nikolaus-Str. 25
Bayreuth,
18,00EUR

Österreichs Saxophon-Spezialist kommt nach Bayreuth. Im Gepäck haben Sokal und Band meisterhaften Jazz nach klassischer Bauart, für Freunde des gepflegten Saxophon-Klangs wird dieser Abend ein Fest. Ob wendig und agil oder ruhig und nachdenklich: Harry Sokal holt alle Schattierungen ans…

Mehr erfahren »

Mathias Kellner: Tanzcafé Memory

28. Februar um 20:00
Becher Bräu, St.-Nikolaus-Str. 25
Bayreuth,
20,80EUR

Unermüdlich kreativ und konsequent gestaltet Mathias Kellner seit Jahren die bayerische Musikszene unbeirrbar mit. Der Niederbayer spielt mitreissende Konzerte in denen er seine sorgfältig ausgearbeiteten Lieder durch aberwitzig-skurrile Anekdoten verknotet und zu einem Gesamtkunstwerk werden lässt. Mit einer Stimme die…

Mehr erfahren »

März 2019

Tony Lakatos Quintett

8. März um 20:30
Becher Bräu, St.-Nikolaus-Str. 25
Bayreuth,
18,00EUR

Auf Umwegen zur Leidenschaft: Tony Lakatos stammt aus einer ungarischen Musikerfamilie und musste sich viele Jahre an der Geige quälen, bevor er zum Saxophon fand – und der Jazz ihn traf wie ein Blitz. Seine Begeisterung lodert heute umso heißer,…

Mehr erfahren »

Norbert Neugirg & hullerngroove: Satirische Lesung

17. März um 18:00
Becher Bräu, St.-Nikolaus-Str. 25
Bayreuth,
21,80EUR

Norbert Neugirg, Kommandant der Altneihauser Feierwehrkapell’n, Buchautor und Verserlreimer liest und rezitiert aus seinen Texten. Neueste Gedanken zu den Themen unserer Zeit und dazwischen hintersinnige bis hinterfotzige Reime, mit denen er als Kommandant der Altneihauser bis in die erfolgreichste Fernsehsendung…

Mehr erfahren »

Aki Takase JAPANIC

23. März um 20:30
Becher Bräu, St.-Nikolaus-Str. 25
Bayreuth,
18,00EUR

Vierzig Alben, unzählige Preise und begeisterte Fans seit über 30 Jahren: die Pianistin Aki Takase stammt aus Japan, ist ein Urgestein der Berliner Jazzszene und neigt zu temperamentvollen Mixturen. Verspielte Melodiefetzen treffen bei ihr auf wilde Eruptionen und sphärischen Gesang,…

Mehr erfahren »

April 2019

Nils Wülker Quintett

5. April um 20:30
Becher Bräu, St.-Nikolaus-Str. 25
Bayreuth,
18,00EUR

Butterweicher Klang, klare Diktion, Spannung vom ersten bis zum letzten Ton: Nils Wülker ist einer von Deutschlands ganz großen Jazztrompetern, dessen Spiel so tief unter die Haut geht, dass es noch tagelang nachwirkt. Mit Decade hat der Wahl-Münchner gerade das…

Mehr erfahren »

Stefan Waghubinger: Jetzt hätten die guten Tage kommen können

6. April um 20:00
Becher Bräu, St.-Nikolaus-Str. 25
Bayreuth,
19,80EUR

In seinem dritten Soloprogramm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft. Auf dem Dachboden der Garage seiner Eltern sucht er eine leere Schachtel und findet den, der er mal war, den, der er mal werden wollte und den, der er…

Mehr erfahren »

Annette von Bamberg: Es gibt ein Leben über 50…

11. April um 20:00
Becher Bräu, St.-Nikolaus-Str. 25
Bayreuth,
19,80€

...jedenfalls für Frauen! Mit ihrem neuen Programm, einem fulminanten Feuerwerk der Wortgewalt erstürmt die sympathische Kabarettistin deutschlandweit die Kleinkunstbühnen und versprüht ihren fröhlichen Optimismus, ihren scharfzüngigen Spott, gepaart mit ihrer Spontanität. Muss ich noch oder darf ich schon? Endlich 50!…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren