Mäc Härder | 09.03.19

Pünktlich zu seinem 30-jährigen Bühnenjubiläum kommt Mäc Härder mit einem neuen Programm: „Wir haben nicht gegoogelt, wir haben überlegt!“
Es zeigt, wie sich die Welt die letzten 30 Jahre verändert hat. Wir hetzen durchs Leben, ob wir 20 oder 60 Jahre alt sind. Selbst 80-jährige hängen mittlerweile genervt am Smartphone rum. Wenn wir irgendetwas nicht wissen, schauen wir sofort im Computer oder im Handy nach. Immer liegt ein Zettel auf dem Küchen- oder Schreibtisch mit Dingen, die zu erledigen sind. Wenn man sich die Weltgeschichte anschaut, fragt man sich wofür?
Verbringen Sie einen entspannten Abend mit Mäc Härder, der fränkischen Frohnatur und dem Wohltäter des treffenden Wortspiels, ganz nach dem Motto: Was der Arzt ist für die Kranken – das ist Mäc Härder für die Franken.
Samstag 9. März 2019

St.-Nikolaus-Straße 25, 95445 Bayreuth
Beginn:    20:00 Uhr
Einlass:    18:30 Uhr